Prophylaxe

Vorbeugen ist immer besser als Reparieren. Ihnen steht unsere von spezialisierten Mitarbeiterinnen (ZMF/ZMP) geleitete Prophylaxeabteilung gern zur Verfügung. Im Rahmen von regulär 2 Terminen im Jahr sorgt unser Team für eine dauerhafte Gesunderhaltung Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches.

Die Betreuung von Patienten zur Vermeidung von Zahnschäden ist ebenso wichtige Aufgabe der professionellen Mundhygieneabteilung wie die Nachsorge bei Parodontosepatienten oder die Beantwortung von Fragen zur zahngesunden Ernährung und zur Zahnpflege. Für Kinder und Jugendliche gibt es ein eigenes Prophylaxeprogramm,das Zahnversiegelungen und Fluoridierungen einschließt.

Neueste mikrobiologische Testverfahren runden das Equipment unserer Prophylaxeabteilung ab. Ein Leben lang nur noch zum Zahnarzt zu gehen, um die Prophylaxeabteilung zu besuchen, das ist das oberste Ziel. Für viele unserer Patienten ist dieser Traum bereits Wirklichkeit.

Unter Prophylaxe versteht man alle Maßnahmen, die der Vorbeugung von Zahn- oder Zahnfleischerkrankungen dienen. Dazu gehören:

Entfernung von Zahnstein und Plaque

Groben Zahnstein entfernt Ihre Prophylaxeassistentin durch Ultraschall, die Feinarbeit geschieht schonend durch Handinstrumente. Nach der Zahnsteinentfernung erfolgt die Politur mittels spezieller Polierpasten. Auch in Bereichen, die Sie mit Ihrer Zahnbürste sonst nicht erreichen können. Je nach Aufwand kann das bis zu einer Stunde dauern.

Individualprophylaxe

Ihre Prophylaxeassistentin berät Sie zu individuellen Möglichkeiten Ihrer Zahnpflege. Bisweilen ergeben sich hier umfangreiche Beratungen, damit wir all Ihre Fragen zu Ihrer vollsten Zufriedenheit beantworten können.

Fissurenversiegelung mit Laser

Gefährdete Bereiche in den Kauflächen Ihrer noch gesunden Seitenzähne versiegeln wir durch eine äusserst dünne Lackschicht - schmerzfrei und ohne zu bohren. Die Entstehung von Karies in den Kauflächen ist dann so gut wie ausgeschlossen.